Flitziger Spaßmacher - Morrison SX 4.0_copy

Morrison_1

Das Morrison Cree 1S ist unser Kauftipp für diejenigen, die einen Allrounder suchen – für Fahrspaß in leichtem Gelände, auf Waldwegen und im Alltag (dank Lichtanlage, Steckschutzblechen).

Morrison ist die sportliche Marke der Bico-Fahrradhändlergemeinschaft. Mit dem „SX 4.0“ konzipierten die Westfalen ein Rad für den sportiven Einsatz auf der Straße. Robust wirken der schwarze Alu-Rahmen und die starre -Gabel, ergänzt durch Komponenten aus dem Rennrad- Regal: Die Shimano-Sora-Kettenschaltung mit 2 x 9 Gängen, und einer Übersetzungsbandbreite von 2,5 Meter im kleinsten Gang bis 9,8 Meter pro Kurbelumdrehung stehen auch für Passfahrten bereit. Zur Verzögerung setzt Morrison auf mechanische Scheibenbremsen der Sora-Gruppe. Ihr Vorteil: Einfache Wartung. Die 160er Scheiben verlangen aber manchmal kräftige Händchen zur richtigen Dosierung. Die Laufräder mit Schnellspann- Naben sind mit den schnellen Schwalbe-“G-One Speed“ bereift, die eine gute Performance liefern.

Fahreindruck

Auf der Straße gibt sich das „SX 4.0“ beim Anfahren im Wiegetritt sehr seitensteif. Die Testrunde führt zunächst auf einen Hügel, der im Sitzen gefahren wurde. Die Reifen rollen auf Asphalt leicht. Der Sattel fühlt sich auch nach mehreren Fahrten bequem an. Mit Schwung geht’s dann durch zwei Kehren bergab – das SX liegt gut in der Spur. Der Lenker dürfte zur leichteren Kurven-Koordination gern etwas breiter sein. Eine Vollbremsung bergab verlangt wie erwartet etwas Vehemenz am Bremsgriff. Die Gabel bleibt bei Verzögerung aus hoher Geschwindigkeit stabil und ohne Stottern.

direkte Lenkung, robuster Rahmen

Gewindebohrungen für Gepäckträger/ Spritzschützer fehlen an den Sitzstreben, schmaler Lenker

 

Fazit:

Das Morrison SX 4.0 ist ein sportliches Rad für jede Topographie. Der Fitness-Renner garantiert Spaß für Einsteiger und Fortgeschrittene.

 

Allgemein

Größen (Test): Herren: 50, 55, 60 cm,

Gewicht: 10,8 kg (mit Pedalen)

Zul. Gewichte*: 140 kg

Preis Testrad: 699 Euro

Unvollendet: Gewindebohrungen
nur am Sitzrohr (Testrad)

Rahmen, gabel

Rahmen: Aluminium 6061

Gabel: Starrgabel, Aluminium

Morrison_3

schmal: Der lediglich 540 mm
breite Lenker

antrieb, bremsen

Schaltung: Shimano Sora

Anzahl Gänge: 2 x 9

Schalthebel: Shimano Sora

Kurbel: Hersteller, Modell

Antrieb: Kette, KMC X-9

Übersetzung v/h: 50, 34 Z./ 11 – 32 Z.

Entfaltung: 2,5 – 9,8 m

Naben v/h:  Quando Aluminium

Felgen: Alex Rims, Alu-Hohlkammer, 32-Loch

Reifen: Schwalbe G-One Speed, Race Guard, 30 mm

Bremsen: mech. Scheibenbremsen, Shimano Sora BR-M317, 160/ 160 mm

Ausstattung

Vorbau: Morrison Aluminium

Lenker: Morrison Flatbar, 540mm, Aluminium

Griffe: Velo VLG-311

Sattelstütze: Alu,Patent; 27,2 mm x 350 mm

Sattel: Selle Italia X-Base

Sonstiges: Kettenblattschützer

herSteLLer

BICO Zweirad Marketing GmbH

Tel.: 05246-9201-0

info@bikeundco.de

 

 

 

 

 

Falter_2 Falter_3